29.03.2020 10:45

Wettingen AGUnbekannte flohen nach Einbruch mit dem Velo

In der Nacht auf Sonntag schlugen Unbekannte zwei Bijouterie-Schaufenster ein. Mit der Beute fuhren sie auf dem Velo davon. Die Polizei sucht Zeugen.

von
jab
1 / 8
In der Nacht auf Sonntag sind in Wettingen AG zwei Bijouterie-Fenster eingeschlagen worden.

In der Nacht auf Sonntag sind in Wettingen AG zwei Bijouterie-Fenster eingeschlagen worden.

Kapo Aargau
Kurz nach 5 Uhr ging bei der Polizei ein Notruf ein.

Kurz nach 5 Uhr ging bei der Polizei ein Notruf ein.

Kapo Aargau
Die Täter haben Uhren und Fingerringe im Wert von mehreren zehntausend Franken aus den Schaufenstern gestohlen.

Die Täter haben Uhren und Fingerringe im Wert von mehreren zehntausend Franken aus den Schaufenstern gestohlen.

Google Street View

Kurz nach 5 Uhr an Sonntagmorgen alarmierte ein Anwohner den Polizeinotruf. Er konnte beobachten, wie zwei unbekannte Personen zwei Schaufenster einer Bijouterie an der Landstrasse in Wettingen einschlugen.

Vor Ort stellte die Kapo Aargau fest, dass zwei Schaufenster eingeschlagen und daraus mehrere Uhren und Fingerringe gestohlen wurden. Der Deliktsbetrag beträgt mehrere zehntausend Franken. Zudem entstand grosser Sachschaden, wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt.

Zeugen gesucht

Wie der Melder beobachten konnte, sind die beiden mutmasslichen Einbrecher mit Velos in Richtung Zentralstrasse geflohen. Bei den Tätern dürfte es sich um zwei Personen handeln, die etwa 170 bis 180 Zentimer gross sind. Beide trugen dunkle Hosen und dunkle Kapuzenpullover. Das Tatwerkzeug ist unbekannt.

Bisher verlief die Fahndung nach den Tätern erfolglos. Die Ermittlungen laufen. Wer Hinweise zur Tat hat, wird gebeten diese an die mobile Polizei in Schafisheim zu melden (Tel. 062 886 88 88).

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.