Emmen Center: Unbekannte klaut Hund Mogli
Aktualisiert

Emmen CenterUnbekannte klaut Hund Mogli

Schock für einen Hundehalter: Während er im Emmen Center einkaufte, wurde sein Rüde Mogli von einer unbekannten Frau gestohlen.

von
Daniela Gigor
Wo ist Mogli, nachdem er am letzten Samstag gestohlen wurde?

Wo ist Mogli, nachdem er am letzten Samstag gestohlen wurde?

Dieter Ernst hatte seinen Hund Mogli am letzten Samstag beim Emmen Center vor dem Manor-Food-Market im Parterre bei den Einkaufswagen angebunden, weil der Hund nicht mit in das Geschäft durfte. «Als wir vom Einkaufen zurückkamen, war der Hund nicht mehr dort», sagt Ernst. Weil er es nicht für möglich hielt, dass sich der 7-jährige Rüde losgerissen hatte, überkam ihn das böse Gefühl, dass Unbekannte Mogli einfach mitgenommen haben könnten. Darum meldete Ernst den Vorfall dem Kundendienst des Emmen Centers.

Diebstahl auf Video zu sehen

Der Haus- und Sicherheitsdienst wurde zur Suche aufgeboten. «Videoaufnahmen zeigten dann eindeutig, dass eine unbekannte Frau um 14.15 Uhr aus dem Center mit unserem Hund an der Leine herausspazierte», erzählt Ernst weiter. Judith Feierabend, Marketingleiterin beim Emmen Center, bestätigte auf Anfrage den Diebstahl des Hundes.

Dieter Ernst ist traurig über den Verlust seines treuen Vierbeiners: «Mogli ist ein folgsamer, zutraulicher und sanfter Hund, der gerne spielt.» Ernst hat Anzeige erstattet, was die Polizei bestätigt.

Hoffnung gibt es für Ernst: Im April 2013 wurde im Zürcher Prime Tower ein Husky gestohlen, als die Besitzerin ebenfalls am Einkaufen war – und nach einigen Wochen wurde der Hund in Kiel gefunden und dank des Chips der Besitzerin überbracht.

Deine Meinung