Siebnen SZ: Unbekannte pflügen mit Auto Fussballfelder
Aktualisiert

Siebnen SZUnbekannte pflügen mit Auto Fussballfelder

Unbekannte haben hohen Sachschaden mit einem Auto an Fussballfeldern hinterlassen. Die Kantonspolizei Schwyz sucht nach Zeugen der Offroad-Fahrt.

von
gwa
Die beschädigten Fussballfelder in Siebnen.

Die beschädigten Fussballfelder in Siebnen.

Kantonspolizei Schwyz

Geschehen ist der Vorfall in der Nacht von Freitag auf Samstag, wie die Kantonspolizei Schwyz am Montag mitteilte: Unbekannte sind mit einem Auto über die Fussballfelder am Nordring in Siebnen gebrettert.

Die Täter hinterliessen bei ihrem Ausflug tiefe Spurrillen auf dem Rasen. Der dabei angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken, heisst es in der Mitteilung weiter.

Die Kantonspolizei Schwyz sucht Zeugen: Wer Hinweise zu den Tätern oder dem Tatfahrzeug hat, soll sich unter der Telefonnummer 041 819 28 19 melden.

Deine Meinung