Luzern: Unbekannter Brandstifter zündet Roller an

Aktualisiert

LuzernUnbekannter Brandstifter zündet Roller an

In der Stadt Luzern hat ein Unbekannter am Dienstagabend einen Motorroller angezündet. Auch eine Hausfassade wurde dabei beschädigt.

von
gwa
Der Brand konnte von der Feuerwehr gelöscht werden.

Der Brand konnte von der Feuerwehr gelöscht werden.

Luzerner Polizei

Kurz nach 22.30 Uhr am Dienstagabend erhielt die Luzerner Polizei die Meldung, dass am Grenzweg 8 ein Motorrad brenne. Eine Polizeipatrouille konnte den Brand mit einem Feuerlöscher eindämmen. Die aufgebotene Feuerwehr konnte das Feuer schliesslich ganz löschen.

Neben dem Roller wurde beim Brand auch eine Hausfassade beschädigt. Die Höhe des Sachschadens ist im Moment noch unbekannt. Aufgrund des Spurenbildes geht die Polizei von Brandstiftung aus, wie sie am Mittwoch mitteilte. Sie ist auf der Suche nach Zeugen.

Deine Meinung