24.08.2020 18:17

Seepromenade in Montreux23-jährige Frau stirbt nach Messerangriff

In Montreux wurde am Montagabend eine 23-jährige Frau getötet. Ein 27-jähriger Amerikaner hatte die Frau mit einem Messer angegriffen. Die Frau erlag den Stichverletzungen.

In Montreux wurde am Montag eine Frau mit einem Messer angegriffen. Die 23-Jährige ist den Verletzungen erlegen. 

In Montreux wurde am Montag eine Frau mit einem Messer angegriffen. Die 23-Jährige ist den Verletzungen erlegen.

Leser-Reporter

Am Montagabend wurde in Montreux an der Grand Rue am Genfersee eine Frau von einem Mann mit einem Messer angegriffen. Das meldet «20 Minutes» in Bezug auf mehrere Leser-Reporter.

Die zuständige Waadtländer Kantonspolizei bestätigt einige Stunden später, dass die 23-jährige Schweizerin, die im Wallis lebt, beim Messerangriff getötet wurde. Der Angreifer war ein 27-jähriger Amerikaner. Dieser wurde verhaftet. Die Staatsanwaltschaft leitete eine Untersuchung ein. Auch die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen. Es standen zwei Ambulanzen und mehrere Polizei-Patrouillen im Einsatz.

(SDA/lub/chk)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.