16.09.2020 06:42

Nürensdorf ZHUnfall mit zwei Autos fordert fünf Verletzte

In Nürensdorf ZH kam es am Dienstag zu einem Autounfall. Mehrere Personen wurden dabei verletzt

von
Lynn Sachs

Darum gehts

  • Bei einem Verkehrsunfall in Nürensdorf ZH gab es mehrere Verletzte.
  • Zwei Personen mussten ins Spital gebracht werden.
  • Die Unfallursache ist noch unklar.

Am späten Dienstagnachmittag ereignete sich in Nürensdorf im Kanton Zürich ein Unfall. Dabei kollidierten an der Verzweigung Oberwiler-, Grünenwalder- und Brüttenerstrasse zwei Autos.

Fünf Personen wurden dabei verletzt. Zwei Personen mussten ins Spital gebracht werden. Eine davon wurde mit der Rega transportiert, schreibt die Kantonspolizei Zürich in einer Mitteilung.

Die Unfallursache ist noch unklar und wird abgeklärt. Die Strassenabschnitte um die Unfallstelle wurden während rund zwei Stunden für den Verkehr gesperrt.

1 / 6
Im Gemeindegebiet Nürensdorf ZH hatte sich am Dienstag ein Autounfall ereignet. 

Im Gemeindegebiet Nürensdorf ZH hatte sich am Dienstag ein Autounfall ereignet.

Kantonspolizei Zürich
Dabei wurden fünf Personen verletzt. 

Dabei wurden fünf Personen verletzt.

BRK News
Zwei Personen wurden ins Spital gebracht.

Zwei Personen wurden ins Spital gebracht.

BRK News

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.