Unfall: Töffahrer schwer verletzt
Aktualisiert

Unfall: Töffahrer schwer verletzt

Aus ungeklärten Gründen geriet eine Autofahrerin am Samstag in La Neuveville am Bielersee mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn.

In dem Augenblick kam ihr ein Motorradfahrer entgegen. Der Töfflenker machte eine Vollbremsung, um eine Frontalkollision zu verhindern. Doch es war hoffnungslos: Der Mann verlor die Kontrolle über seinen Töff, stürzte und prallte mit voller Wucht in das Auto. Dabei wurde er schwer verletzt und musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Deine Meinung