Uni Neuenburg: Rektor fristlos entlassen

Aktualisiert

Uni Neuenburg: Rektor fristlos entlassen

Der Rektor der Universität Neuenburg, Alfred Strohmeier, ist vom Neuenburger Staatsrat mit sofortiger Wirkung entlassen worden.

Dies bestätigte der persönliche Mitarbeiter des Rektors, Julien Spacio, am Montag zu einem Bericht des Neuenburger Lokalradios RTN. Hintergrund der Entlassung sind unterschiedliche Auffassungen über die Zukunft des Instituts für Mikrotechnik an der Universität Neuenburg.

Der Neuenburger Staatsrat sprach sich dafür aus, dass das Institut in die ETH Lausanne integriert wird. Rektor Strohmeier setzte sich jedoch öffentlich gegen diesen Entscheid zur Wehr und argumentierte, dass ein solcher Transfer nicht im Interesse der Universität Neuenburg sei. (dapd)

Deine Meinung