Aktualisiert

PUBLIREPORTAGEUnternehmen erhalten bei e-fon WENIGER fürs Geld!

Dass Weniger manchmal mehr sein kann, beweist e-fon auf erstaunliche Weise. Das innovative Unternehmen sorgt dafür, dass die kostenintensive Telefonanlageninstallation komplett entfällt – und dementsprechend auch die daraus resultierenden Folgekosten: Alles ist digital.

PUBLIREPORTAGE

25.06.2012 Print

PUBLIREPORTAGE

Unternehmen erhalten bei e-fon WENIGER fürs Geld!

Dass Weniger manchmal mehr sein kann, beweist e-fon auf erstaunliche Weise. Das innovative Unternehmen sorgt dafür, dass die kostenintensive Telefonanlageninstallation komplett entfällt – und dementsprechend auch die daraus resultierenden Folgekosten: Alles ist digital. Die Anlage ist in der Cloud, Telefonie erfolgt über das Internet via VoIP. So werden die Telefoniekosten um bis zu 50 % reduziert. Bei e-fon gilt daher nicht nur: weniger ist mehr. Sondern weniger ist deutlich mehr.

Tweet

Artikel per Mail weiterempfehlen

Zeiten ändern sich: Telefonie mit den für Unternehmen notwendigen Funktionen setzte bis vor ein paar Jahren noch komplexe und teure Telefonlösungen voraus. Veränderungen innerhalb des Unternehmens konnten nur in den seltensten Fällen mit den gegebenen Lösungen realisiert werden. Doch dann kam VoIP (Voice over Internet Protocol)...

Interessant für KMUs

e-fon nutzt diesen Standard, um es den Benutzern einfacher zu machen. Die von e-fon angebotenen Lösungen sind nicht nur immer auf dem neuesten Stand der Technik, sondern lassen sich exakt an die Bedürfnisse der Telefonnutzer anpassen und jederzeit flexibel erweitern: ob neue Mitarbeiter, zusätzliche Homeoffices oder sogar Niederlassungen – die Telefonanlage reagiert flexibel auf Veränderungen und ist jederzeit anpassbar.

Einfach ist besser

Die Verwaltung und Einrichtung geschieht kinderleicht per Mausklick über ein Webportal: ob Synchronisation mit Microsoft Outlook, Anbindung der Telefone an PC oder Notebook, die zahlreichen Weiterleitungsfunktionen oder die Nutzung von Sprachnachrichten und Faxempfang per E-Mail – die ganze Funktionsvielfalt ist vollkommen einfach von überall zu nutzen. Weltweit.

Günstiger telefonieren

Bei e-fon wird keine Investition in Hardware verlangt – die wiederkehrenden Kosten sind signifikant niedriger. Auch die Gesprächstarife - interne Gespräche sind sogar grundsätzlich kostenlos. Und mit der iPhone App wird das Telefonieren zu Schweizer Festnetztarifen auch mobil im Ausland möglich.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte aufs Logo.

Deine Meinung