Aktualisiert 08.05.2011 19:47

Luzern

Unterwalden erstrahlt in neuem Glanz

Das 109 Jahre alte Dampfschiff Unterwalden ist nach zweijähriger Generalsanierung am Samstag erstmals wieder in See gestochen.

Das restaurierte Dampfschiff «Unterwalden» (Foto: Keystone)

Das restaurierte Dampfschiff «Unterwalden» (Foto: Keystone)

Begleitet wurde es dabei von rund 1500 Dampferfans und vier weiteren Dampfschiffen der SGV. Mit ihrem neuen, versenkbaren Kamin ist sie das einzige Dampfschiff, das unter der Acheregg-Brücke durch in den Alpnachersee fahren kann.

Fehler gefunden?Jetzt melden.