Axpo Super League: Unverdienter «Lucky Punch» in der 93. Minute
Aktualisiert

Axpo Super LeagueUnverdienter «Lucky Punch» in der 93. Minute

Der FCL tut sich in Lausanne schwer und gewinnt nur mit Mühe 1:0. Verteidiger Tomislav Puljic erzielt in der Nachspielzeit den schmeichelhaften Siegtreffer.

Schon ein Unentschieden im Nachtragsspiel der 2. Runde in der Axpo Super League hätte Luzern geschmeichelt. Torhüter David Zibung rettete wiederholt mit reflexstarken Paraden gegen Abschlussversuche von Nicolas Marazzi und den Brasilaner Junior Negrão. Hakan Yakin, der sowohl als Sturmspitze als auch im Mittelfeld gut abgeschirmt und daher wirkungslos war, wurde von seinem Bruder Murat Yakin hatte den Platz schon verlassen. Die Innerschweizer schienen sich mit dem Remis zu begnügen und waren vor allem bestrebt, zum dritten Mal in Serie keinen Gegentreffer zu erhalten.

Da brach die 92. Minute an. Michel Renggli durfte einen Freistoss treten. Lausanne brachte den Ball nicht aus der Gefahrenzone. Zweimal vermochte Torhüter Fabio Coltorti gegen Lustenberger und Luqmon noch abzuwehren, doch gegen Tomislav Puljics Nachschuss war er machtlos. «Wir wären schon mit einem Punkt zufrieden gewesen, nehmen aber gerne drei Punkte mit», meinte Luzerns Verteidiger Claudio Lustenberger. «Wichtig war, dass wir wiederum kein Gegentor erhalten haben. Wir hatten aber Mühe gegen Lausanne, das forsch auftrat und hoch stand. Unsere Fehlpassquote war wiederum zu hoch.»

Lausanne - Luzern 0:1 (0:0)

Pontaise. - 6900 Zuschauer. - SR Graf.

Tor: 93. Puljic 0:1.

Lausanne: Coltorti; Bah, Page, Meoli, Sonnerat; Mari (83. Kamber), Muslin, Marazzi, Lang (90. Nlundulu); Moussilou, Roux (63. Junior Negrão).

Luzern: Zibung; Luqmon, Sarr, Puljic, Lustenberger; Renggli, Kukeli; Ianu, Hochstrasser (62. Kryeziu), Ferreira (46. Siegrist); Ianu, Yakin (80. Winter).

Bemerkungen: Lausanne ohne Buntschu, Lyng, und Avanzini (alle verletzt). Luzern ohne Gygax (verletzt). 32. Tor von Ferreira wegen Abseits aberkannt.

Verwarnungen: 41. Kukeli (Foul), 78. Page (Foul), 82. Sarr (Foul), 93. Puljic (Unsportlichkeit).

Axpo Super League

(si)

Deine Meinung