Kunden verärgert: UPC kämpfte mit regionalem Totalausfall

Aktualisiert

Kunden verärgertUPC kämpfte mit regionalem Totalausfall

In Zürich Albisrieden gab es bei der UPC gestern nach Mitternacht einen Ausfall. Das Problem wurde mittlerweile behoben.

von
swe
Ein Hardware-Austausch führte gestern Nacht zu einem Ausfall bei der UPC.

Ein Hardware-Austausch führte gestern Nacht zu einem Ausfall bei der UPC.

Keystone/Manuel Lopez

Etwa um Mitternacht kam es in Zürich-Albisrieden zu einem Totalausfall, der bis zum Morgen anhielt, berichtet ein Leser. Wie ein UPC-Sprecher erklärt, gab es «einen Hardware-Austausch, der eigentlich nicht lange dauern sollte».

Offenbar ging dieser dann doch länger als geplant. Das Problem war jedoch nur lokal und etwa 2200 Personen waren davon betroffen. Das Problem wurde mittlerweile behoben.

Deine Meinung