Aktualisiert 24.01.2008 13:12

Uri Geller will Nikotinsucht wegzaubern

In den bisherigen Ausgaben von «Next Uri Geller» waren weder Löffel noch Tische vor ihm sicher. Am nächsten Dienstag knöpft sich der berühmteste Mentalist der Welt die Raucher am TV-Bildschirm vor.

Hatten Sie sich zum Jahreswechsel fest vorgenommen, den Zigaretten auf ewig Lebewohl zu sagen? Sind Sie trotz literarischer Unterstützung durch den Bestseller «Endlich Nichtraucher» kläglich gescheitert?

Wer schon einmal versucht hat, das Rauchen aufzugeben, weiss, wie schwer das ist.

Gut, dass am kommenden Dienstag die virtuelle Rettung für alle aufhörwilligen Nikotinkonsumenten naht - und die kommt praktischerweise direkt in die Wohnstube: Uri Geller, Löffelbieger, Tischerücker und mentaler Uhrenreparateur will den rauchenden Zuschauern am Fernseher die Lust auf den blauen Dunst während der nächsten Ausgabe von «Next Uri Geller» austreiben.

Laut ProSieben hat Geller mit seinen «Stop Smoking»-Auftritten schon hunterttausende von Zuschauern in Israel und Griechenland von ihren Lastern befreit.

Wie der Meister-Mystifier das wohl macht? Vielleicht verbiegen sich zukünftig alle Zigaretten in der Schachtel derart, dass sie sich nicht mehr rauchen lassen? Wir dürfen gespannt sein ...

TV-Tipp:

«Next Uri Geller», Dienstag, 29. Januar, 20:15 Uhr auf ProSieben.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.