Urnengang in Simbabwe
Aktualisiert

Urnengang in Simbabwe

6 Millionen Menschen sind aufgefordert Präsident und Parlament zu wählen. Seit fast 30 Jahren regiert Robert Mugabe das südafrikanische Land. Die Opposition befürchtet Manipulationen der Wahl. Westliche Wahlbeobachter sind nicht erlaubt.

Deine Meinung