Wall Street: US-Börsen mit leichten Verlusten
Aktualisiert

Wall StreetUS-Börsen mit leichten Verlusten

Die New Yorker Aktienmärkte haben am Mittwoch unter überwiegend überraschend schwachen Konjunkturdaten gelitten.

Sowohl die US-Arbeitsmarktdaten als auch der Einkaufsmanagerindex für die Region Chicago enttäuschten und schickten die Indizes auf Talfahrt.

Der Leitindex Dow Jones Industrial Average fiel am letzten Tag des Quartals um 0,47 Prozent auf 10'856,63 Punkte. Er verzeichnete damit in den abgelaufenen drei Monaten ein Plus von 4,1 Prozent. Für den breit gefassten S&P-500-Index ging es am Mittwoch um 0,33 Prozent auf 1169,43 Punkte abwärts.

An der Nasdaq verlor der Composite Index 0,53 Prozent auf 2397,96 Punkte. Der Auswahlindex Nasdaq 100 fiel um 0,49 Prozent auf 1958,34 Punkte.

(sda)

Deine Meinung