Aktualisiert 03.02.2011 21:38

Wall Street

US-Börsen schliessen im Plus

Die US-Börsen sind am Donnerstag mit leichten Gewinnen aus dem Handel gegangen.

Die Verunsicherung über die Zukunft Ägyptens setzte die Kurse im Verlauf unter Druck. Doch schliesslich griffen die Anleger vor allem bei Einzelhandelswerten zu.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte gewann 0,2 Prozent auf 12'062 Punkte. Der breiter gefasste S&P-500-Index stieg um 0,2 Prozent auf 1307 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq erhöhte sich um 0,2 Prozent und schloss bei 2753 Stellen.

(sda)

Fehler gefunden?Jetzt melden.