Jungdesigner: US-Rapper Mims von Jungdesigner begeistert
Aktualisiert

JungdesignerUS-Rapper Mims von Jungdesigner begeistert

Designer Michael Hurni Ligo aus Emmenbrücke startet durch. Rapper Mims ist sein Fan, nun folgt eine Kollektion mit Playmate Mia Gray.

von
Mirjam Boss
Designer Michael Hurni Ligo mit Rapper Mims (r.) und dessen DJ (l.).

Designer Michael Hurni Ligo mit Rapper Mims (r.) und dessen DJ (l.).

«Right now I'm rocking the hottest clothes!», schwärmt der amerikanische Rapper Mims über das Luzerner Label MHL Luxury Wear. In einem Youtube-Video zeigt sich der Rapper, der mit dem Song «This Is Why I'm Hot» einen Hit landete, mit einem Snapback (zu Deutsch: Käppi) des Labels und fordert seine Fans auf, sich ebenfalls ein Stück zu ergattern.

Michael Hurni Ligo, Designer und Gründer des Labels, ist begeistert: «Ich war sehr erstaunt. Das Video kam von ihm aus!»

Der 19-Jährige aus Emmenbrücke gründete sein Label im Dezember 2012.

Kollektion mit Playmate folgt

Als Hurni Ligo im Juni 2013 von einem bevorstehenden Auftritt des Rappers im Vegas Club in Luzern hörte, kontaktierte er dessen Management und konnte den Musiker treffen.

«Ich zeigte ihm meine Kollektion und er zog die Sachen für seinen Auftritt an.» Danach folgte das Youtube-Video, im Januar 2014 folgt eine Kollektion mit dem Rapper, die aus fünf Snapbacks bestehen wird.

Das Ziel des Jungdesigners ist es, sich im Sommer selbstständig machen zu können. Zurzeit ist er noch im letzten Lehrjahr zum Elektroplaner und kreiert nebenher die Kleider zuhause.

Auch für die Damen ist im Online Shop etwas dabei. Und bald ist eine Schuhkollektion mit vier Modellen erhältlich, die in Zusammenarbeit mit Mia Gray, Playmate des Jahres 2009, entstanden sind.

Deine Meinung