Aktualisiert 13.02.2009 16:39

WirtschaftskriseUSA: Die Hoffnung auf Erholung schwindet

Das Vertrauen der US-Konsumenten in die wirtschaftliche Entwicklung ihres Landes ist überraschend stark gesunken. Der entsprechende Index von Reuters und der Universität Michigan fiel im Februar auf den tiefsten Stand seit November.

Nach vorläufigen Berechnungen sank der Index auf 56,2 Punkte von 61,2 Zählern im Vormonat. Ökonomen hatten mit 61,0 Punkten gerechnet.

Die US-Wirtschaft steckt bereits seit über einem Jahr in der Rezession. Die Konsumenten sehen kein Licht am Ende des Tunnels: Die Erwartungen sanken auf den tiefsten Stand seit Mai 1980. Zwei Drittel der Konsumenten gehen der am Freitag veröffentlichten Umfrage zufolge davon aus, dass der Abschwung noch fünf weitere Jahre anhalten wird.

Der von Anlegern und Ökonomen stark beachtete Index gilt als wichtiges Konjunkturbarometer, das die Stimmung und das Kaufverhalten der US-Konsumenten im Voraus anzeigt. Die Konsumausgaben machen rund zwei Drittel der Wirtschaftsleistung der USA aus.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.