USA rufen Bolivianer zu Dialog auf
Aktualisiert

USA rufen Bolivianer zu Dialog auf

Die USA haben nach dem Autonomie-Votum zum innenpolitischen Dialog in Bolivien aufgerufen.

Die Regierung in La Paz solle Schritte zur Versöhnung und zur Stärkung der Demokratie unternehmen, sagte der Sprecher des US-Aussenministeriums, Tom Casey.

Casey machte am Montag in Washington auch deutlich, dass die USA die Einheit Boliviens unterstützen. «Wir rufen die politischen Führer Boliviens auf, die Gelegenheit zu nutzen und die Demokratie zu stärken und Versöhnung voranzutreiben», sagte er.

(sda)

Deine Meinung