Portugal, Kroatien, USA: Diese Länder sind ab heute auf der Quarantäne-Liste
Aktualisiert

Portugal, Kroatien, USADiese Länder sind ab heute auf der Quarantäne-Liste

Die Schweiz hat die Quarantäneliste um 11 Länder und einige Regionen in Italien und Österreich ergänzt.

1 / 4
Das BAG hat die Quarantäneliste angepasst. Wer aus …

Das BAG hat die Quarantäneliste angepasst. Wer aus …

REUTERS
… den USA, …

… den USA, …

REUTERS
… Portugal, …

… Portugal, …

REUTERS

Die Schweiz hat ihre Quarantäneliste wieder erweitert. Ab 14. Dezember müssen Personen aus 15 Ländern – darunter die USA, Portugal oder Serbien – für 10 Tage in Isolation, wenn sie in die Schweiz einreisen, wie das BAG am Freitag mitteilte. Nicht mehr auf der Liste ist Tschechien.

Auch einige Regionen aus den Nachbarländern Italien und Österreich sind wieder auf der Liste gelandet: Dazu gehören die Emilia Romagna, Friaul-Julisch Venetien und Venetien in Italien sowie Kärnten und die Steiermark in Österreich. Für Einreisende aus Oberösterreich und Salzburg bestand bereits bisher eine Quarantänepflicht.

Neu dazu gekommen sind gemäss dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) die USA, Portugal, Polen, Ungarn, Georgien, sowie die Balkanstaaten Serbien, Kroatien, Slowenien und Nordmazedonien und Jordanien im Nahen Osten.

Bisher waren neben den beiden österreichischen Regionen nur Luxemburg, Montenegro, Andorra und Französisch-Polynesien von der Quarantänepflicht betroffen. Die neue Liste gilt ab sofort.

(SDA)

Deine Meinung