Aktualisiert 26.04.2005 20:57

USA: Weniger Todesurteile

Die Zahl der Todesurteile in den USA ist im vergangenen Jahr auf den niedrigsten Stand seit der Wiedereinführung von Hinrichtungen 1976 gefallen.

2004 wurden insgesamt 125 Menschen zum Tode verurteilt – 144 weniger als im Jahr davor, wie die Bürgerrechtsgruppe NAACP mitteilte.

Diese Zahl bedeutet zugleich den sechsten Rückgang in Folge seit 1998, als noch 300 Menschen mit der Todesstrafe belegt wurden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.