Saisonstart: Usain Bolt sprintet vorerst nicht
Aktualisiert

SaisonstartUsain Bolt sprintet vorerst nicht

Sprint-Superstar Usain Bolt steigt nicht wie ursprünglich geplant am 17. Juni in Ostrava in die Freiluft-Saison ein. Wegen seines Trainingsrückstandes lässt er auch Paris sausen.

Wenig überraschend hat der Jamaikaner seine Teilnahme bei der Veranstaltung in Tschechien abgesagt. Auch am 5. Juli beim Diamond-League-Meeting in Paris wird der sechsfache Olympiasieger nicht an den Start gehen. Wegen seines Trainings-Rückstands nach einer Fuss-Verletzung ist noch ungewiss, wann Bolt erstmals in dieser Saison einen wichtigen Wettkampf bestreitet. (si)

Deine Meinung