Lenzerheide GR: Vandalen beschädigen Autos

Aktualisiert

Lenzerheide GRVandalen beschädigen Autos

Unbekannte haben in der Nacht auf Mittwoch in Lenzerheide mehrere Vandalenakte verübt. Wie die Kantonspolizei mitteilt, schlugen sie mit Fusstritten parkierten Autos die Seitenspiegel ab. Zudem warfen sie Fensterscheiben ein. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Vandalen begannen in Zerstörungswerk an Autos auf dem Parkplatz des Hotels «Schweizerhof». Danach schlugen sie im Quartier Penasch bei einer Überbauung die verglaste Balkonfront einer Ferienwohnung und ein Küchenfenster ein. Zudem rissen sie an einem Auto die Kontrollschilder ab.

(sda)

Deine Meinung