Aktualisiert 05.09.2006 19:17

Vandalen in Küssnacht

Zwischen Freitagabend und Montagmorgen haben Unbekannte in Küssnacht zahlreiche Scheiben eingeschlagen und ein Schwimmbecken beschädigt.

Laut Schwyzer Kantonspolizei ereignete sich der Vorfall auf einem Firmengelände im Chli Ebnet. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken. Nun sucht die Kapo nach Hinweisen zur Täterschaft und bittet Personen die Angaben machen können, sich zu melden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.