Biel: Vandalen stehlen Bagger – hoher Schaden
Aktualisiert

BielVandalen stehlen Bagger – hoher Schaden

Aus der Garage des Energie Service Biel haben Unbekannte einen Kleinbagger gestohlen. Dann fuhren sie mit ihm los – und richteten einen Schaden von über 50'000 Franken an.

von
lüs

Die Kantonspolizei Bern spricht von «massiven Sachbeschädigungen»: Unbekannte drangen in der Nacht auf Samstag in die Räumlichkeiten des Energie Service Biel ein und entwendeten dort einen Kleinbagger. Mit diesem fuhren sie danach auf dem Vorplatz herum – und beschädigten dabei ein Auto sowie ein Garagentor. Zudem gingen mehrere Glasscheiben des Gebäudes zu Bruch, wie die Polizei mitteilt.

Ganz in der Nähe, an der Schwanengasse und am Ohmweg, schlugen die Vandalen die Fenster von parkierten Autos ein oder beschädigten deren Carosserie. Der gesamte Schaden beträgt gemäss den ersten Schätzungen über 50'000 Franken.

Die Kantonspolizei sucht Zeugen, die zwischen Freitag, 20.30 Uhr, und Samstag, 10 Uhr, verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Deine Meinung