Vasella verdient 188 000 Franken pro Tag
Aktualisiert

Vasella verdient 188 000 Franken pro Tag

Novartis-Chef Daniel Vasella hat gut lachen: Er soll nach Berechnungen des «Sonntags-Blicks» im vergangenen Jahr rund 49 Millionen Franken Lohn bezogen haben.

Laut dem Bericht zeige der offizielle Lohn von 21,3 Millionen Franken nur, was Vasella versteuert und nicht, was sein Lohnpaket effektiv wert ist. Der Steuerwert der Aktien und Optionen, die ein grosser Bestandteil des Lohnes sind, soll weit geringer sein als deren Marktwert, wie der «Sonntags-Blick» vorrechnet.

Rechnet man nun die 49 Millionen Franken auf 52 Wochen mit je fünf Arbeitstagen um, ergibt sich ein Tageslohn von gut 188 000 Franken.

Gegenüber der «NZZ am Sonntag» verteidigt Vasella seinen offiziellen Lohn von 21,3 Millionen Franken als «redlich verdient».

Deine Meinung