Aktualisiert 06.07.2012 10:18

Drama in Oensingen

Vater und Sohn sterben in Schiesserei

Im solothurnischen Oensingen sind am späten Donnerstagabend zwei Personen erschossen worden. Offenbar handelt es sich dabei um Vater und Sohn. Eine weitere Person wurde verletzt.

von
bee

Bei einer Schiesserei in Oensingen SO sind am späten Donnerstagabend zwei Männer getötet worden. Ein weiterer Mann wurde verletzt, wie die Kantonspolizei Solothurn in der Nacht auf Freitag mitteilte.

Gemäss Recherchen der «Aargauer Zeitung» handelt es sich bei den beiden Todesopfern um Vater und Sohn. Die Familie lebte zur Untermiete auf einem Bauernhof. Gegen 22.45 Uhr wurden vor der Liegenschaft mehrere Schüsse abgegeben.

Die Polizei nahm zwei tatverdächtige Schweizer fest. Die Hintergründe der Tat bleiben vorerst im Unklaren. Die Ermittlungen der Solothurner Kantonspolizei laufen auf Hochtouren.

(bee/sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.