Velo-Parkpreis bleibt günstig
Aktualisiert

Velo-Parkpreis bleibt günstig

Wer seinen Drahtesel 24 Stunden in die Velostation am Berner Bollwerk stellt, muss weiterhin nur einen Franken zahlen.

Dieser Einheitstarif scheint sich zu bewähren – er bleibt sicher bis Ende 2005 bestehen. Seit die Gebühr nämlich wegen der neuen Bahnhofs-Parkordnung reduziert wurde, rentiert die Station besser denn je, weil deutlich mehr Leute ihr Velo einstellen. Ursprünglich war geplant, die Gebühr wieder anzuheben.

Deine Meinung