Herzogenbuchsee BE: Velofahrer angefahren und dann überrollt
Aktualisiert

Herzogenbuchsee BEVelofahrer angefahren und dann überrollt

Ein Velofahrer ist gestern Morgen von einem Auto überrollt worden.

Der Radfahrer war gegen 5.20 Uhr in Herzogenbuchsee unterwegs, als eine Autofahrerin ihn in einem Kreisel anfuhr. Er stürzte und wurde unter dem Wagen eingeklemmt. Die Strassen­rettung musste den Schwerverletzten befreien. Die Autolenkerin war von dem Unfall so geschockt, dass für sie das ­Care-Team des Kantons Bern beigezogen werden musste. (20 Minuten)

Deine Meinung