Velofahrer flieht nach Unfall

Aktualisiert

Velofahrer flieht nach Unfall

Ein Velofahrer hat in Basel am Sonntagabend an der Kreuzung Spalenring/Weiherweg einen Fussgänger angefahren.

Der Mann, der bei Grünlicht über einen Fussgängerstreifen ging, kam zu Fall und wurde verletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Zur Kollision kam es um 18.45 Uhr auf dem Spalenring; das Velo kam vom Steinenring her. Der Fussgänger fragte den Velofahrer dann nach Namen und Adresse, doch dieser machte sich aus dem Staub - zu Fuss, das Velo liess er liegen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

(sda)

Deine Meinung