03.11.2014 09:55

Irrfahrt in BaselVelofahrerin fährt auf Autobahn spazieren

Der sonnige Sonntag verlockte zu Ausflügen im Freien. Auch eine Velofahrerin machte sich auf den Weg – aber statt den Veloweg wählte sie die Autobahn.

von
da
Velofahrer verirrt sich am Sonntagnachmittag auf Autobahn.

Velofahrer verirrt sich am Sonntagnachmittag auf Autobahn.

Ein Lesereporter traute seinen Augen kaum, als er am Sonntagnachmittag wenige hundert Meter nach der Autobahnauffahrt Basel-Süd eine Velofahrerin sichtete. Von der Irrfahrt schoss er zugleich ein Foto.

Die Polizei Basel-Stadt bestätigt den Vorfall. Nach 15 Uhr ging eine Polizeimeldung ein, wonach sich eine Velofahrerin auf die Autobahn verirrt hätte. Beim Eintreffen der Polizei gab es jedoch keine Spur mehr von der «Verkehrssünderin».

Solche Vorfälle kommen laut Polizeisprecher Andreas Knuchel immer wieder mal vor. Warum sich die Velofahrer aber auf die Autobahn verirren, konnte er nicht sagen. «Die Autobahneinfahrten sind gemäss Vorschriften signalisiert», sagt Knuchel.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.