Velofahrerin mit Waffe bedroht
Aktualisiert

Velofahrerin mit Waffe bedroht

Ein Unbekannter hat am Samstagabend in Utzenstorf eine 13-jährige Velofahrerin aus einem Auto heraus mit einer Waffe bedroht und von ihr Geld verlangt.

Das Auto setzte seine Fahrt danach fort, ohne dass der Täter etwas erbeutete.

Forderung und Drohung gingen vom Beifahrer aus, wie das Untersuchungsrichteramt Emmental-Oberaargau am Montag mitteilte. Der Jüngling soll mit einer Schusswaffe auf das Mädchen gezielt haben, wie es in der Meldung hiess. Er habe berndeutsch gesprochen. Die Polizei sucht Zeugen.

(sda)

Deine Meinung