«Velohaus» gegen Wohnungsnot
Aktualisiert

«Velohaus» gegen Wohnungsnot

Wohin, wenn man in der Grossstadt Hongkong keine Wohnung findet? Ein Designstudent hat einen interessanten Vorschlag gemacht.

Ein Designstudent kämpft entschlossen gegen die Wohnungsknappheit in Hongkong. Dafür hat er das «Velohaus» entworfen, einen kleinen Metallkasten mit Fenster, der sich auf jedem Velo montieren lässt.

Obwohl das Interieur nicht sehr komfortabel aussieht, ist das «Velohaus» mit Sicherheit eine passende Lösung für obdachlose Hongkonger. Der junge Designer macht das Beste aus so wenig Platz; auf minimaler Fläche schafft er es, einen Tisch, ein Bett und ein paar Regale einzubauen.

Deine Meinung