Freiburg – Verdächtiges Paket – Fabrikgelände evakuiert
Publiziert

FreiburgVerdächtiges Paket – Fabrikgelände evakuiert

In Fribourg wurde die Kantonspolizei wegen eines verdächtigen Pakets auf dem Bluefactory-Gelände alarmiert. Die Zugänge zum Gelände wurden abgesperrt und gesichert.

von
Céline Meisel
1 / 4
Die Polizei musste heute wegen eines verdächtigen Pakets ausrücken. 

Die Polizei musste heute wegen eines verdächtigen Pakets ausrücken.

Google Maps
Sie sperrte das Areal…

Sie sperrte das Areal…

Google Maps
und evakuierte 20 Personen.

und evakuierte 20 Personen.

Google Maps

Darum gehts

  • Wegen eines verdächtigen Pakets wurde die Kapo Freiburg alarmiert.

  • Diese sperrte umgehend das Areal und evakuierte.

  • Es bestehe kein Zusammenhang mit Courtepin, wie die Kantonspolizei Freiburg mitteilt.

Am Freitagmorgen um 8 Uhr wurde die Kantonspolizei Bern alarmiert: Auf dem Bluefactory-
Gelände wurde ein verdächtiges Paket gefunden. Die Kantonspolizei Freiburg evakuierte 20 Personen und sperrte die Zugänge zum Gelände.

Kurz vor Mittag wurde das Paket von der Gruppe «Neutralisierung, Beseitigung und Aufspüren von Sprengkörpern» des Kantons Waadt neutralisiert. Gefahr für die Bevölkerung bestand keine. Am frühen Nachmittag waren die Zugänge wieder offen.

Kein Zusammenhang mit Courtepin

Der Vorfall habe nichts mit der von der Kantonspolizei Freiburg durchgeführten Operation in Courtepin zu tun, wie die Kantonspolizei Freiburg mitteilt. Dort alarmierten Bauarbeiter am späten Mittwochvormittag die Kantonspolizei Freiburg, weil auf einer Baustelle Sprengstoff gefunden wurde.

Die Kantonspolizei steht deswegen im Austausch mit dem Bundesamt für Polizei (Fedpol).

Aktivier jetzt den Bern-Push!

Nur mit dem Bern-Push von 20 Minuten bekommst du die aktuellsten News aus der Region Bern, Freiburg und Solothurn blitzschnell auf dein Handy geliefert.

Und so gehts: In der 20-Minuten-App tippst du rechts unten auf «Cockpit». Dort auf «Mitteilungen» und dann «Weiter». Dann markierst du bei den Regionen «Bern», tippst noch einmal «Weiter» und dann «Bestätigen». Voilà!

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

0 Kommentare