02.06.2018 10:32

Aufruf

Verdienst du Geld mit «Fortnite»?

Youtuber auf der ganzen Welt verdienen Geld mit dem Spielen von Megahit «Fortnite». Bist du auch einer davon? Dann melde dich bei uns!

von
wsa
1 / 4
«Fortnite»: Mit verschiedenen Waffen kann man seine Gegner besiegen.

«Fortnite»: Mit verschiedenen Waffen kann man seine Gegner besiegen.

Youtube
Die violette Zone begrenzt den Raum, in dem man am Leben bleibt. Wenn man sich zu lange im violetten Bereich aufhält, stirbt man.

Die violette Zone begrenzt den Raum, in dem man am Leben bleibt. Wenn man sich zu lange im violetten Bereich aufhält, stirbt man.

Youtube
Gewonnen hat man, wenn man der letzte Überlebende ist.

Gewonnen hat man, wenn man der letzte Überlebende ist.

Youtube

Das Battle-Royale-Game «Fortnite» ist mit 40 Millionen Spielern momentan angesagt. Von dem unglaublichen Erfolg profitieren nicht nur die Schöpfer, sondern auch junge Youtuber, wie playnation.de schreibt. Dabei setzen diese auf verschiedene Methoden: Während einige «Fortnite» spielen und Videos davon posten, drehen andere Pranks, die von dem Game handeln. Gerade beliebt: Man tut so, als ob man mit der Kreditkarte eines Verwandten V-Bucks – eine «Fortnite»-Währung – gekauft hätte. Der Bekannte ist dann wütend, schimpft und droht.

Auch in der Schweiz ist «Fortnite» erfolgreich. Bist du ein Youtuber, der auf der Erfolgswelle mitschwimmt? Dann melde dich bei uns!

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.