Aktualisiert 11.01.2010 14:58

Eishockey

Verfahren gegen Flyer Bell eröffnet

Der Einzelrichter Reto Steinmann hat gegen den Stürmer der Kloten Flyers, Mark Bell, ein ordentliches Verfahren eröffnet.

Er prüft, ob Bell beim Check gegen den ZSC-Spieler Pascal Müller im Spiel vom Sonntag (4:1) die Regel (Check gegen den Kopf und Nackenbereich) übertreten hat.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.