Eishockey: Verfahren gegen Julien Vauclair eröffnet

Aktualisiert

EishockeyVerfahren gegen Julien Vauclair eröffnet

Der Einzelrichter der National League hat ein ordentliches Verfahren gegen Lugano-Verteidiger Julien Vauclair eingeleitet.

Er prüft damit, ob Vauclair am Dienstag im Spiel gegen Ambri-Piotta (5:6 n.P.) gegenüber David Schneider (Ambri) einen Regelverstoss (Check von hinten) begangen hat.

(si)

Deine Meinung