Fahrerflucht?: Verfahren gegen Ski-Star Neureuther
Aktualisiert

Fahrerflucht?Verfahren gegen Ski-Star Neureuther

Felix Neureuther hat am Freitagmorgen wegen eines Autounfalls das Flugzeug nach Sotschi verpasst. Wegen Verdacht auf Fahrerflucht ermittelt die Staatsanwaltschaft.

von
sko

Laut «Focus» fehlte Felix Neureuther am Freitagmorgen beim Check-in des deutschen Technik-Teams am Flughafen München. Die deutsche Medaillenhoffnung im Slalom und Riesenslalom verpasste damit seinen Flug nach Sotschi, wie ein Sprecher des deutschen Skiverbandes mitteilte.

Der Deutsche sei am frühen Morgen wegen Blitz-Eis in eine Leitplanke gekracht, berichtet die ARD. Der 29-Jährige ist am Freitagmorgen auf dem Weg zum Münchner Flughafen auf der Autobahn 93 bei der Ausfahrt Starnberg auf der vereisten Strasse ins Schleudern geraten und in die Leitplanken gedonnert. Neureuther hat die Fahrt selber fortgesetzt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt deshalb wegen Unfallflucht, berichtet «Spiegel.de».

Auch seine Freundin Miriam Gössner sass im Auto. Die Biathletin, die verletzt auf die Olympia-Teilnahme verzichten muss, soll sich dabei leicht am Kopf verletzt haben.

Verdacht auf Schleudertrauma

Ob der Olympia-Start in Sotschi für den WM-Zweiten in der kommenden Woche in Gefahr ist, bleibt unbekannt. «Er ist bei der Untersuchung, er wird versuchen, den Flieger heute Nachmittag zu nehmen», sagte ARD-Experte Markus Wasmeier: «Ich bin kein Experte für ein Schleudertrauma, aber das ist wohl keine optimale Vorbereitung für die Wettbewerbe.»

Felix Neureuther will laut seinem Vater Christian trotzdem so rasch wie möglich nach Russland reisen. Der Slalom-Spezialist begab sich zur Untersuchung nach München, wo er von Dr. Müller-Wohlfahrt geröntgt wurde. Nach einer Kernspintomografie soll entschieden werden, wann Neureuther die Reise zu den Olympischen Spielen antreten kann. Es besteht der Verdacht auf ein Schleudertrauma.

Hirscher wünscht Neureuther alles Gute

Anteil nahm auch der grosse Slalom-Konkurrent aus Österreich. «Felix Neureuther, was machst du für Sachen?! Sieh zu, dass du rasch fit wirst. Ich drücke dir die Daumen!!! Alles Beste, freue mich auf dich», liess sich Slalom-Weltmeister Marcel Hirscher vernehmen. (sko/si)

Deine Meinung