Aktualisiert 23.08.2005 18:21

Verfolgungsjagd mit Tempo 200

Ein 22-jähriger Autofahrer wurde nach einer Flucht vor der Polizei mit bis 200 km/h über die A1 bei Kölliken AG verhaftet.

Der Mann war der Polizei in der Nacht auf gestern in Birr aufgefallen, weil er unter anderem eine Sperrfläche überfuhr. Als die Patrouille ihn schliesslich anhalten konnte, stellte sich heraus, dass er keinen Führerausweis hatte. Zudem fiel ein Drogentest positiv aus. Sein Personenwagen wurde sichergestellt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.