Amateur-Tore des Jahres: Vergessen Sie James Rodriguez!
Aktualisiert

Amateur-Tore des JahresVergessen Sie James Rodriguez!

Der WM-Torschützenkönig erhielt den Puskas Award für den schönsten Treffer 2014. Die Amateure standen dem Real-Star aber in nichts nach.

von
Kai Müller

Der Seitfallzieher des Jahres 2014. (Quelle: YouTube/<a href="https://www.youtube.com/watch?v=gkhC1iAH1WU#t=14" target="_blank">Pass Schuss Tor</a>)

Sie kicken in den Niederungen des Fussballs. Fernab des Rampenlichts. Meist vor einer Handvoll Zuschauer. Ihre Kunststücke und Glanzmomente bleiben der Öffentlichkeit normalerweise verborgen. Es sei denn, eine Kamera fängt sie ein – und Youtube erledigt den Rest. So geschehen bei den folgenden Toren, erzielt von Amateuren. Das Fussball-Portal 11freunde.de hat die besten Treffer des vergangenen Jahres in verschiedenen Kategorie ausgezeichnet.

Bester Seitfallzieher

Es passiert im September: Jean-Pierre Kutzen vom Lohausener SV nimmt im Spiel der Düsseldorfer Kreisliga A gegen Grafenberg einen Freistoss im Lauf mit der Brust mit und setzt zum Seitfallzieher an. Der Ball prallt von der Latte auf den Boden, noch einmal an die Latte und landet im Tor. Fast genauso bemerkenswert wie der Treffer ist Kutzens Nicht-Jubel (Video oben).

Bestes Stochertor

Ein ziemlicher Kontrapunkt zum ersten Treffer. Wer auch immer in welcher Liga dieses Tor erzielt hat, wird kaum als Wunderschütze in die Fussballgeschichte eingehen. Vielleicht aber der Zuschauer, der eine fast schon wahnwitzige Anweisung aufs Feld brüllt: «Get it in!»

Bester Kombinationsfussball

Wenden wir uns wieder den schönen Seiten des Fussballs zu. Den sehr schönen. Im Spiel Woking & Weybridge gegen Chertsey Harriers in der Surrey & Hants Border League Division 2 wird ein Mann mit der Nummer 15 zur grossen Figur. Er mag nicht ganz austrainiert sein, vereint jedoch filigrane Technik mit Schussgewalt – und krönt damit eine herrliche Ballstafette.

Bestes Hackentor

Der Gewinner in dieser Kategorie ist nicht nur ein Amateur, sondern auch noch ein Kind. Gabriel August heisst er, neun Jahre alt, spielt beim deutschen SV Rosellen. Und kann nur ein Vorbild haben: Zlatan Ibrahimovic. Anders ist seine Showeinlage nicht zu erklären. Das Tor brachte dem Kleinen noch eine Auszeichnung ein: Er wurde zum Stollenstrolch des Monats April 2014 gekürt.

Bester Fallrückzieher

Gestatten, Christopher Appeldorn. Der Spieler vom Landesligisten VfL Germania Leer präsentiert im März ein Stück gepflegter Fussballkunst. Im Anschluss an einen Corner hebt er ab und wuchtet den Ball mit einem Fallrückzieher in die Maschen (im Video ab 1:20 Minuten, wobei auch die ersten vier Tore absolut sehenswert sind).

Bester Strahl

Ein Mann namens Andy Bauermeister liefert im Juli in einem Wettbewerb namens Exerpokal ein gelungenes Beispiel für ein Nur-nicht-zu-viel-studieren-sondern-einfach-mal-draufhauen-Tor. Der Spieler vom SV Buchholz nimmt einen auf ihn zuspringenden Ball nahe der Seitenlinie kurzerhand direkt – und zimmert ihn aus gut 25 Metern unter die Latte.

Bestes Eigentor

Was dieser Spieler aus der britischen Sunday League vollbringt, muss man erst einmal hinkriegen. Als ein gegnerischer Eckball in den Strafraum segelt, täuscht er an, mit dem Fuss zu klären, hält stattdessen – zugegeben, unfreiwillig – den Kopf hin und düpiert – zugegeben, unfreiwillig – den eigenen Goalie. Stark!

Bester Sololauf

Ein neuer Spitzname dürfte diesem unbekannten Engländer nach diesem Tor sicher gewesen sein: Amateur-Bale. Steil geschickt, sprintet er von der Mittellinie los, in einem Bogen vorbei am Gegenspieler, unaufhaltsam, und vollendet sein Solo gekonnt. Unterlegt mit dem Kommentar von Gareth Bales Supersprint im spanischen Cup gegen Barcelona, wähnt man sich beinahe im Profifussball (den Acker ignorieren wir an dieser Stelle grosszügig).

Schnellstes Traumtor

Nur acht Sekunden nach Wiederanpfiff ein Tor zu erzielen, ist bereits eine aussergewöhnliche Leistung. Dies mittels Kopfball-Bogenlampe aus gut 20 Metern zu tun, verdient grösste Anerkennung. In diesem Sinne: Respekt, Manuel Gross von der SGM Deisslingen/Lauffen, für diesen Treffer aus dem Monat August.

Deine Meinung