Biel: Vergewaltigungsversuch in Biel

Aktualisiert

BielVergewaltigungsversuch in Biel

Ein Unbekannter hat in der Nacht an der Schüss in Biel versucht, eine junge Frau zu vergewaltigen. Als sie sich wehrte, flüchtete der Mann.

Die junge Frau war kurz nach ein Uhr morgens zwischen der Jurastrasse und der Schwanengasse auf dem Heimweg, wie die zuständigen Behörden am Freitag mitteilten. Plötzlich wurde sie von einem Mann um eine Auskunft gebeten und anschliessend bedroht. Dann schleuderte der Angreifer sein Opfer zu Boden.

Obwohl das Opfer nach der Flucht des Mannes sogleich die Polizei benachrichtigte, gelang es dieser trotz unverzüglich eingeleiteter Suche nicht, den Angreifer zu finden. Dieser wurde von der Frau als 22- bis 26-jährig beschrieben. Er soll gebrochen Englisch und Deutsch gesprochen haben. Die Polizei hat einen Zeugenaufruf erlassen.

(sda)

Deine Meinung