Aktualisiert 27.06.2014 12:29

UkraineVerlängerung der Waffenruhe

Der Waffenstillstand im Osten der Ukraine soll um drei Tage verlängert werden. Dies verkündete Präsident Petro Poroschenko in Brüssel.

Die Ukraine verlängert im Konflikt mit den Separatisten im Osten des Landes die Waffenruhe. Präsident Petro Poroschenko habe beim EU-Gipfel am Freitag in Brüssel angekündigt, dass die bis zum Freitagabend befristete Feuerpause um drei Tage ausgeweitet werde, berichtete die russische Nachrichtenagentur Itar-Tass.

Er werde einen entsprechenden Beschluss nach seiner Rückkehr nach Kiew und Konsultationen mit seinen Militärberatern treffen, sagte Poroschenko in Brüssel. Die erste Feuerpause läuft am Abend um 21.00 Uhr MESZ aus. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.