St. Margrethen: Verletzte Person nach Velounfall
Aktualisiert

St. MargrethenVerletzte Person nach Velounfall

Ein Unfall zwischen einer Velofahrerin und einem Automobilisten in St. Margrethen hat heute Nachmittag eine verletzte Person gefordert.

Der Unfall ereignete sich kurz vor 14 Uhr an der Industriestrasse 1 in St. Margrethen. Laut Augenzeuge Reto S. kam es zu einem Zusammenstoss zwischen einer Velofahrerin und einem grauen Volvo. Die Velofahrerin musste mit Verletzungen ins Spital gebracht werden. Wie schwer die Verletzungen sind, konnte die St. Galler Kantonspolizei bislang nicht sagen. Die Hintergründe des Unfalls sind noch nicht geklärt. Weitere Informationen sollen folgen.

Polizei und Ambulanz rückten laut Augenzeuge Reto S. mit Blaulicht und Sirene aus.

(meg)

Deine Meinung