Aktualisiert

EishockeyVerletzungspause für Ulmer und Fritsche

Im Freundschaftsspiel von Lugano gegen Traktor Tscheljabinsk haben sich die beiden Tessiner Spieler Stefan Ulmer und Dan Fritsche verletzt.

Verteidiger Ulmer zog sich eine starke Schlüsselbein-Prellung zu, Stürmer Fritsche eine Schulterluxation. Die Teamärzte gehen jedoch davon aus, dass der Einsatz des Duos beim Saisonauftakt der Tessiner am 13. September in Rapperswil-Jona nicht in Gefahr ist. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.