30.01.2020 11:11

Seit Dezember vermisstVermisste Frau lag tot im Vierwaldstättersee

In Horw LU ist eine 22-Jährige tot aus dem Vierwaldstättersee geborgen worden. Die Frau wollte zu einem Weihnachtsmarkt und wurde seit Anfang Dezember vermisst.

von
gwa
1 / 5
Seit Anfang Dezember wurde eine 22-jährige Frau vermisst.

Seit Anfang Dezember wurde eine 22-jährige Frau vermisst.

Luzerner Polizei
Wie die Luzerner Polizei am Donnerstag mitteilte, wurde die Frau am Dienstag in Horw LU tot aus dem Vierwaldstättersee geborgen.

Wie die Luzerner Polizei am Donnerstag mitteilte, wurde die Frau am Dienstag in Horw LU tot aus dem Vierwaldstättersee geborgen.

Keystone/Urs Flueeler
Die junge Frau war in Udligenswil LU vermisst worden.

Die junge Frau war in Udligenswil LU vermisst worden.

Google Maps

Die Luzerner Polizei hat am Dienstag aus dem Vierwaldstättersee eine tote Frau geborgen. «Zurzeit liegen keine Hinweise vor, die auf eine Dritteinwirkung schliessen lassen», heisst es in einer Polizeimeldung vom Donnerstag.

Bei der toten Frau handelt es sich um eine 22-Jährige, die seit dem 6. Dezember in Udligenswil LU vermisst gemeldet worden war. Die Frau wollte zu einem Weihnachtsmarkt in Luzern, sagte die Polizei damals auf Anfrage.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.