Aktualisiert 02.01.2010 17:36

Regensdorf ZHVermisster Mann tot im Dorfbach gefunden

Der verwirrte Mann, der in der Region Buchs ZH gesucht wurde ist tot. Er wurde von einem Spaziergänger in einem Dorfbach gefunden.

von
kub, rub

Der 47-jährige vermisst gemeldete Mann wurde von einem Spaziergänger tot im Dorfbach zwischen Dällikon und Regensdorf entdeckt, wie die Kantonspolizei Zürich am Samstag mitteilte. Ein Drittverschulden könne ausgeschlossen werden.

In der vergangenen Nacht wurde in der Region Buchs eine aufwändige Suchaktion durchgeführt. Nach mehrstündigem Einsatz wurde gegen 2 Uhr ein Super Puma der Schweizer Armee, ausgerüstet mit einer Wärmebildkamera, für einen Suchflug beigezogen. Aufgrund der schlechten Wetterlage war es nicht möglich in grosser Höhe zu fliegen. Dies führte dazu, dass Teile der Bevölkerung in der Nachtruhe gestört wurden. (kub, rub/si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.