Aktualisiert 14.11.2011 20:07

H & MVersace-Zauber für Mode-Fans

Am Donnerstag kommt die Kollektion Versace for H & M in die Läden. Der Wettlauf kann beginnen.

von
Nina Ladina Kurz
Diese schwarze Nieten-Lederjacke gibts für 349 Fr.,...

Diese schwarze Nieten-Lederjacke gibts für 349 Fr.,...

Der Hype ist in vollem Gang und versetzt Mode-Fans weltweit in Ekstase. Der Auslöser: Designerin Donatella Versace hat für das schwedische Modehaus H & M ihr Skizzenheft gezückt und eine für Versace ­typische Kollektion geschaffen. Am 17. November ist es so weit: Designermode trifft auf Massenware, Luxus-Image auf Wühltisch-Flair. Eine Kooperation, wie sie bereits Karl Lagerfeld, Lanvin oder Roberto Cavalli eingegangen sind. Von einem Ausverkauf der Marke will die 56-jährige Chefin jedoch nichts wissen: «Gianni hätte es geliebt», so Donatella Versace bei der Premiere ihrer Kollektion auf die Frage, was ihr verstorbener Bruder dazu gesagt hätte.

Denn trotz Massenproduktion sei die Kollektion authentisch: «Wir haben für die Kooperation aus den Archiven sowie aus jüngeren Kollektionen einige der Symbole von Versace, wie etwa die lebhaften Drucke, den charakteristischen Stil griechischer Gewänder und gewagte Schnitte ausgewählt», verspricht ­Donatella. Fans dürfen sich also auf viel Leder, Prints, Farben und Verwendung von ­guten Materialien zu erschwinglichen Preisen freuen.

Wer ein Teil ergattern will, muss früh aufstehen. Langschläfer können ihre Hoffnungen jedoch noch auf den Frühling 2012 setzen. Dann wird es zusätzlich eine Pre-Spring Collection von Versace for H&M geben.

Liste der ausgewählten Shops auf www.hm.com

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.