Aktualisiert

Photoshop-ChallengeVerschönern Sie den Swissmill Tower!

Der riesige graue Silo der Swissmill in Zürich soll laut Politikern begrünt werden. Ist das alles? Das können Sie besser. Shoppen Sie den Swissmill Tower!

von
mec
1 / 63
64 Leserinnen und Leser haben den Swissmill-Tower mit Photoshop verschönert.«Back to The Roots» heisst Walters Kreation, die offen lässt, ob die Limmat hier eine niederländische Gracht oder einen venezianischen Kanal darstellt.

64 Leserinnen und Leser haben den Swissmill-Tower mit Photoshop verschönert.«Back to The Roots» heisst Walters Kreation, die offen lässt, ob die Limmat hier eine niederländische Gracht oder einen venezianischen Kanal darstellt.

Thomas aus Worblaufen braucht wohl eine Champagner-Taufe. Wozu sonst hätte er den Champagner-Kanonen-Silo geschaffen?

Thomas aus Worblaufen braucht wohl eine Champagner-Taufe. Wozu sonst hätte er den Champagner-Kanonen-Silo geschaffen?

Gabriela B. aus dem Kanton Thurgau hat Mitleid mit den Zürchern und baut einen Aussichtsturm drumherum.

Gabriela B. aus dem Kanton Thurgau hat Mitleid mit den Zürchern und baut einen Aussichtsturm drumherum.

Der krude graue Betonklotz im Zürcher Kreis 5 soll Farbe bekommen, indem er vertikal bepflanzt wird. Doch grün ist nur minimal weniger langweilig als grau. Das kriegen Sie besser hin. Zeigen Sie es uns auf einem bearbeiteten Bild. Falls Sie kein Photoshop haben: Holen sie sich das grossartige Gratis-Grafikprogramm Gimp. Suchen Sie ein passendes Bild (mindestens 900 x 600 Pixel) und shoppen Sie drauflos. Querformatige Bilder kommen in der Bildstrecke besser zur Geltung, Sie dürfen aber auch hochformatige Werke einsenden. Laden Sie Ihr Werk mit dem unten stehenden Button hoch.

Mit dem Hochladen Ihres Werkes erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihr Bild zusammen mit den im Formular gemachten Angaben veröffentlichen. Zu gewinnen gibt es – badum, tsss – nichts, ausser Ruhm, Anerkennung und Ehre und das gute Gefühl, die eigene Kunst einem grossen Publikum zugänglich gemacht zu haben. Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen.

Deine Meinung