Aktualisiert 17.03.2009 10:54

Achtung Spoiler!

Verzweifelte Hausfrauen?

Im amerikanischen Fernsehen war gestern bei «Desperate Housewives» der erste Lesben-Kuss der Serie zu sehen. Wenn Sie sich die Überraschung aber nicht verderben wollen, lesen Sie hier nicht weiter!

Die Autoren von «Desperate Housewives» haben sich etwas Neues einfallen lassen, um die Zuschauer vor die Glotze zu zerren: Susan, gespielt von Teri Hatcher, und Eva Longoria alias Gabrielle waren gestern auf dem amerikanischen Sender «ABC» zu sehen, wie sie sich küssten - oder eher wie Gabrielle über Susan herfiel.

Als Susan von ihrem überraschenden Abschiedskuss mit ihrer Lehrerin erzählt, will es Gaby genauer wissen und küsst Susan gleich selbst. Dies war übrigens die erste lesbische Szene in der Serie von Produzent Marc Cherry.

Bis die «Desperate Housewives»-Folge aber auch bei uns auf ProSieben zu sehen ist, wird es noch bis zum Herbst 2009 dauern.

(sim)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.