Aktualisiert 17.03.2009 11:21

Video: «Eine Mauer vor seinem Gesicht»

Schweigend und das Gesicht stets hinter einem blauen Ordner versteckt, so trat Josef Fritzl vor die Richter. Ein Gerichtspsychologe verbildlichte die Reaktion des Angeklagten «mit einer Mauer, die er zwischen seinem Antlitz und der Welt hochgezogen habe.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.